AKTUELLES DETAILANSICHT

Smart MobilitySmart Energy

Die Tankstellen von morgen

© Lisa Mohr

© Lisa Mohr

Am vergangenen Mittwoch, 4. März 2020, diskutierten auf Einladung des VDI und IMPACT RheinMain mehrere Referenten unter dem Titel „Die Tankstelle von morgen“ über die Energiewende im Mobilitätssektor. Unter der Moderation von Wolfgang Truss, Geschäftsführer des VDI Rheingau, stand neben der Frage nach der Antriebstechnik der Zukunft auch die Verfügbarkeit der dafür benötigten Energieträger im Mittelpunkt. In welcher Form diese von den Tankstellen sowohl im städtischen als auch im ländlichen Raum zur Verfügung gestellt werden können, ist heute noch nicht absehbar und wurde entsprechend kontrovers diskutiert. Neben Prof. Dr. Birgit Scheppat vom Wasserstofflabor der Hochschule RheinMain referierten unter anderem Dr. Justus Brans, Wirtschaftsministerium Hessen, sowie Dr. Lars Peter Thiesen von der Opel Automobile GmbH.

Ein ausführlicher Artikel zur Veranstaltung ist auf der Seite des VDI Rheingau zu lesen (S. 10): https://www.vdi.de/fileadmin/pages/vdi_de/redakteure/vor_ort/bv/rheingau-bv/dateien/PDF/Magazin_2_2020_HP.pdf