INNOVATION
LABS

Austausch mit Unternehmen

Aufbau interaktiver Austauschformen über InnovationLabs, in denen Unternehmen und Wissenschaftler gemeinsam in einem Labor ihre Forschungsprojekte vorbereiten und –bedarfe erarbeiten; hierdurch wird ein Wissenstransfer in beide Richtungen erreicht, bei dem die Wissenschaftler Praxisanforderungen erlernen und die Vertreter der Unternehmen einen Theorietransfer erhalten.

Zielsetzung des Projekts "Electric City Rüsselsheim" ist der bedarfsgerechte Aufbau einer zukunftsfähigen Ladeinfrastruktur in Rüsselsheim am Main. Hierbei leistet die Hochschule RheinMain  durch die wissenschaftliche Begleitforschung nicht nur einen wesentlichen Beitrag zur Stadtentwicklung in Rüsselsheim, sondern ermöglicht auch die Schaffung eines deutschlandweit einmaligen City Lab für Elektromobilität.

Der Projektantrag wurde seitens der Hochschule im Rahmen von INNOVATIONLABS maßgeblich vorbereitet.

Die komplette Pressemitteilung zum Projektstart ist hier, der Projektsteckbrief hier zu lesen. Ein Info-Flyer zum Projekt mit einer Übersichtskarte der Ladepunkte ist hier zum Download verfügbar.